Krafttraining

Jeder mobile Mensch braucht Kraft, in jedem Alter und körperlichen Zustand. Sei dies zum Zähneputzen, Treppensteigen, am Morgen aus dem Bett steigen oder einfach nur gerade auf einem Stuhl zu sitzen. So kann man sagen: Kraft ist kein Luxus – sondern Notwendigkeit. Die Kraft ist die Grundlage für jede Bewegung. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei die Regelmässigkeit. Der Körper hat die Fähigkeit sich den Beanspruchungen, die an ihn herantreten, anzupassen. Leider kann nicht auf Vorrat trainiert werden. Die Trainingseffekte sind reversibel, d.h. sind umkehrbar und müssen daher ständig neu erworben werden. Unser Organismus passt sich immer dem äusseren Verhalten an und sucht den Weg des geringsten Widerstandes. Die Trainingshäufigkeit ist jeweils abhängig vom Trainingsziel.

< zurück